Törring-Kurse:

 

Kinder- und Jugendkurse
2 Tages Kurs, pro Tag 2 Reitstunden, 1 Theoriestunde
Beginn 10 Uhr, Ende je nach Teilnehmerzahl ca. 17 Uhr
Geeignet für Kinder ab 8 Jahren.
Kosten: 60€ pro Tag /inkl. Schulpferd
Mittagsverpflegung und Getränke bitte selbst mitbringen!
Inhalte:
Reitunterricht in Kleingruppen, dem Kenntnissstand der Schüler entsprechend.
Spiele mit und ums Islandpferd.

Tölttage
1- Tageskurse pro Tag 2 Reitstunden und 1 Theorieeinheit
Beginn: 09.00 Uhr Ende – je nach Teilnehmerzahl
Mittagsverpflegung bitte selbst mitbringen
Kosten: 60€ mit eigenem Pferd + Paddockgebühr / Schulpferde nach Anfrage
Inhalte: Erlernen der ersten „Töltschritte“ bis hin zum fortgeschrittenen Tölten.
Verbesserung von Takt, Anlehnung, Losgelassenheit sowie Reiten in verschiedenen Tempi
Unterricht in kleinen Gruppen mit 2 Reitern.
Gut geeignet für Reiter mit eigenem Pferd.
Schulpferde stehen nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung.

 

Tageskurs Sitzschulung

Tages Kurs, pro Tag 2 Einheiten -  Beginn 10 Uhr, Ende je nach Teilnehmerzahl.
Mittagsverpflegung bitte selbst mitbringen!

Kosten: 60 € mit eigenem Pferd + Paddockgebühr

Inhalte: Gezielte Übungen zur Verbesserung des Reitersitzes.
Je nach Schwerpunktthema an der Longe, Einzeln oder in der Kleingruppe.

 

Workshop „Bodenarbeit“

Tagesworkshop zum Thema Bodenarbeit mit 2 Einheiten.
Beginn 10 Uhr, Ende je nach Teilnehmerzahl.
Mittagsverpflegung bitte selbst mitbringen!

Kosten: 60 € mit eigenem Pferd oder Reitbeteiligung

Inhalte: Themen pro Einheit frei wählbar.
Mögliche Inhalte zB.: Longieren, Freispringen, langer Zügel uä.  
Im Einzelunterricht

 

Mehrganglehrgang

3 Tages Kurs, pro Tag 2 Reitstunden, 1 Theorieeinheit.
Beginn 9.30 Uhr, Ende je nach Teilnehmerzahl.

Mittagsverpflegung bitte selbst mitbringen!

Kosten: 180 € mit eigenem Pferd + Paddockgebühr

Inhalte: Individueller Reitunterricht mit Schwerpunkt Gangpferde reiten.

Offen für alle, ganz egal wie viele Gänge ich reiten möchte.

Verbesserung von Takt, Anlehnung und Losgelassenheit in allen Gängen.
Gezielte Schulung des Reitersitzes.

Unterricht in kleinen Gruppen mit 2 - 3 Reitern.

IPZV-API-Abzeichen:

Das sind die offiziellen Abzeichen die vom IPZV-Bundesverband Abteilung Ausbildung erarbeitet worden sind. Die Lehrgangsinhalte sind bundesweit gleich und unterliegen bestimmten Zugangsvorraussetzungen.

1.     IPZV Reitabzeichen bronze
Praktischer Reitunterricht in den Bereichen Tölt, Dressurreiten und Reiten im Entlastungssitz
Theoretischer Unterricht in Reitlehre, Unfallverhütung und Ausrüstung von Pferden
Zulassungsvoraussetzung: Pferdeführerschein Umgang (vormals Basispass Pferd)

2.     IPZV Freizeitreitabzeichen bronze
Praktischer Unterricht im Geländereiten und Verhalten im Gelände
Theoretischer Unterricht: Reitlehre, Unfallvermeidung, Reiten im Gelände
Zulassungsvoraussetzung: Pferdeführerschein Umgang (vormals Basispass Pferd)

3.     IPZV Freizeitreitabzeichen silber
Praktischer Unterricht: Töltreiten, Dressurreiten, Signalreiten und Geschicklichkeitsreiten
Theoretischer Unterricht: Reitlehre, Ganglehre, Unfallverhütung
Zulassungsvoraussetzung: Pferdeführerschein Umgang (vormals Basispass Pferd) und IPZV Reitabzeichen bronze oder IPZV Freizeitreitabzeichen bronze

Pferdgif.gif